Wien,
10
Mai
2012
|
00:00
Europe/Vienna

Regus eröffnet neues Business Center in Wien

Wien, 10, Mai 2012; Die Zahl jener Menschen, die ihre tägliche Arbeit nicht am immer gleichen Arbeitsplatz ausführen, steigt auch in Österreich kontinuierlich an. Es sind jene Berufstätigen, die flexibel und mobil sein müssen oder wollen, um produktiver arbeiten und ihre Zeit besser nutzen zu können. Regus, Weltmarktführer für flexible Bürolösungen, reagiert auf diese wachsende Nachfrage und eröffnet ein neues Business Center in der BahnhofCity Wien West. Es bietet leistbaren, zeitlich flexiblen Zugang zu voll ausgestatteten Büros und Meetingräumen – direkt an einem der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte Wiens und an der Mariahilferstraße mit all ihren Einkaufsmöglichkeiten gelegen.

Volle Büroausstattung, flexibel nutzbar

Die Ausstattung umfasst ein Drahtlosnetzwerk (WLAN), Drucker und administrative Unterstützung durch ein mehrsprachiges Empfangsteam. Neben den Büro- und Konferenzräumen gibt es auch eine komfortable Business Lounge zur Erholung oder für entspannte Meetings, ein Video-Conferencing-Studio sowie eine Teeküche.

Ab 10 Minuten buchbar

Die möglichen Zeitspannen für die Buchung eines Regus-Arbeitsplatzes in der BahnhofCity Wien West sind sehr flexibel: Der Buchungszeitraum beginnt schon bei 10 Minuten und erstreckt sich bis mehrere Tage.

Unabhängige Studien zeigen, dass zwei Drittel der Berufstätigen heute mobiler arbeiten als dies früher der Fall war. Vor allem Kleinunternehmer haben die Methode des flexiblen Arbeitens für sich entdeckt: 80% der Beschäftigten in KMU arbeiten heute mobiler als früher.

Studien belegen Vorteile flexiblen Arbeitens

Die Regus-Forschung zeigt, warum so viele Unternehmen ihren Arbeitskräften die Wahl lassen, wo und wann sie ihre Leistung erbringen:

  • 72% der Befragten sagen, flexibles Arbeiten erhöht die Produktivität
  • 68% sehen in flexiblen Arbeitsmodellen einen Grund für höhere Umsätze

Diese Erkenntnisse werden den Wechsel zu neuen, flexibleren Arbeitsmodellen weiter beschleunigen – in Österreich ebenso wie international.

Alisa Kapic, Country Manager für Österreich bei Regus, erklärt: “Dank der heutigen technischen Kommunikationsmöglichkeiten muss man nicht mehr täglich zu einem fixen Arbeitsplatz pendeln, um seinen Job zu erledigen. Gleichzeitig brauchen die Menschen aber professionelle Ausstattung und ungestörte Arbeitsatmosphäre. Das neue Regus Center in der BahnhofCity Wien West bietet mobilen, flexiblen Berufstätigen genau diese Einrichtungen an einer repräsentativen, bestens gelegenen Adresse zu günstigen Konditionen. Eine steigende Zahl an Unternehmen jeder Größe in Österreich geht zu flexibler Arbeitsweise über – wir wollen sie dabei unterstützen. Mit unseren Bürolösungen erzielen sie höhere Produktivität, indem sie ihren Arbeitskräften die Möglichkeit bieten, sich die Zeit besser einzuteilen und die Vorzüge der modernen Telekommunikation voll auszunützen.”